Rarität Zeiss DF 95 n/A 8x24 Fussartillerie / Reichsmarine 1909

Dies ist ein Fernglas Zeiss DF 95 n/A 8x24 vom Hersteller Carl Zeiss Jena. Herstellungsjahr um 1909.

Die Seriennummer ist 172684, das Herstellungsjahr ist 1909.

Das Fernglas befindet sich für sein hohes Alter in einem sehr guten gebrauchten Zustand (s. Bilder).

Das Fernglas wurde einmal übermalt, die Signierungen sind aber noch zu erkennen (s. Bilder).

An der rechten Seite ist ein Granatsymbol (für die Verwendung in der Feldartillerie) zu erkennen und es steht D.F.95 n/A (neue Ausführung) sowie 584 (vermutlich das Einsatzgebiet des Fernglases).

Links steht der Hersteller Carl Zeiss Jena.

Die große Klemmschraube ist ein Nachweisfür den militärischen Einsatz, daneben am Rand ist die Seriennummer.

Die Zweiringstutzen des Objetives sind aus Messinhülsen.

Der Trageriemen ist noch original.

Die Linsen haben feine Gebrauchsspuren, keinen Nebel, Sie haben ein scharfes Bild.

Beide Okulare sind leicht verschmutz, links erkennen Sie eine schwarzen Punkt, sonst ist das Bild sehr scharf und Sie haben eine gute Sicht.

Das Fernglas eine absolute Rarität und ein MUSS für jeden Sammler, ein schönes Vitrinenstück.

Das Fernglas ist differenzbesteuert nach § 25A USTG.

Versandkosten: Deutschland € 0,- ; EUROPA Zone 1 € 8,- EUROPA Zone 2 € 20,- , Welt Zone III € 25,- und Welt Zone IV € 30,-
Die Aufteilung der Zonen können Sie unter "Kundeninformationen" einsehen:

lieferbar innerhalb von 3-7 Werktagen + Versand

399,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Auch diese Kategorien durchsuchen: Militär Marine Ferngläser, Sammlerferngläser / ww2, Hensoldt / Zeiss Ferngläser